Montag, 19. Dezember 2011

Gewürzkekse/ Spice Cookies

In der Vorweihnachtszeit wird man förmlich mit Plätzchenrezepte bombardiert. Sei es in Zeitschriften, Internet oder auch in Werbebeilagen. Die Frage ist nur welches Rezept man nun ausprobieren will und ob man die Zeit dazu hat. Heute poste ich einen Rezept, welches ich aus einer Werbebeilage entnommen habe. Bevor ich den Zettel verliere schreibe ich es hier erstmal auf.




Rezept für ca. 35 Stück:

90g weiche Butter
90g Zucker
1 Teelöffel Vanilla-Zucker
2 Eier
80g Speisestärke
40g Mehl
1/2 Teelöffel Backpulver
50g gemahlene Mandel
50g gemahlene Haselnüsse
1 Teelöffel Lebkuchengewürz oder Zimt
Zartbitter-Kuvertüre
35 ganze Mandeln


Zubereitung:
  1. Alle Zutaten für den Teig verrühren. Mit einem Teelöffel kleine Kleckse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. 
  2. Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 180 °C  etwa 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  3. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen. Die Kekse mit der flüssigen Kuvertüre bestreichen und mit einer Mandel dekorieren.

Kommentare:

Tini hat gesagt…

Was könnte schöner sein zu dieser Jahreszeit als ein paar schöne Gewürzkekse und eine Tasse Tee.

Liebe Grüße

Tini

cookiesandcrystal - Mein Food Blog

MAC hat gesagt…

cool das werd ich gleich mal ausprobieren hm....lecker :D auch wenn die Weihnachtszeit vorbei ist :D

liebe Grüße MAC

http://macdemoda.blogspot.com/

Emily hat gesagt…

hab gerade deinen blog entdeckt echt tolle rezepte ((;
hast eine neue leserin gefunden <3
http://glitterfeather.blogspot.com/

backyana hat gesagt…

@ Emily: Danke! Ich hoffe ich komme demnächst wieder dazu etwas zu posten. Ist momentan sehr stressig bei mir......

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...